Menü Schließen

Aktuelles aus ProKI Darmstadt

PROKI-NETZ TAGUNG: SMART FACTORY 2
KI-Systeme für die Produktion

Das ProKI-Netz veranstaltet in Kooperation mit den ProLern-Projekten die Tagung und Ausstellung  Smart Factory 2. KI-Systeme für die Produktion im Merck-Stadion Darmstadt.

Wann:     9.10.2024   8:30 – 17:30 Uhr

Wo:      Merck-Stadion Darmstadt

Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung.

KI-gestützte Instandhaltung gemeinsam im Betrieb gestalten (Kooperationsveranstaltung mit ZuKIPro)

Die Einführung von KI-Systemen stellt eine von vielen aktuellen Herausforderungen für kleine und mittlere Unternehmen dar. Besonders die KI-gestützte Instandhaltung verspricht Einsparungspotenziale im Produktionsprozess – wenn sie denn gut umgesetzt und genutzt wird. Wie die Einführung von KI-gestützter Instandhaltung in Ihrem Betrieb möglichst reibungslos laufen kann, ist Thema unseres Workshops. Weitere Infos und Anmeldung finden Sie hier.

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung von Digitalisierung und von KI-Anwendungen im produktionstechnischen Umfeld

Mit praxisorientierten Angeboten unterstützen wir kleine und mittlere Unternehmen in Hessen beim Transfer von KI in die Praxis – kostenfrei und unabhängig. Abgestimmt auf die Bedürfnisse produzierender Unternehmen bieten wir verschiedene Veranstaltungsformate sowie bedarfsorientierte Unterstützung an.

Was ist ProKI?

  • ProKI ist ein bundesweites Demonstrations- und Transfernetzwerk für KI in der Produktion
  • ProKI-Darmstadt ist Experte für KI in der Umformtechnik
  • Wir bieten den Transfer von KI in umformtechnische Prozesse durch kostenfreie und praxisnahe Lösungen

Wer ist ProKI?

  • ProKI-Darmstadt besteht aus Expert:innen von Instituten der TU Darmstadt

Was bietet ProKI?

Ihr Weg zu ProKI!

In ab sofort verfügbaren kostenlosen Fachgesprächen informieren wir Sie und ermitteln zusammen, welche Lösungen für Ihre Problemstellung passend sind. Darüber hinaus bieten wir kostenlose Workshops an, bei denen die Verbesserung von Leistungszielen und Kennzahlen (KPI) umformtechnischer Unternehmen gemeinsam mit den Teilnehmenden diskutiert und ausgearbeitet werden. Auch bei der Umsetzung einzelner Projekte werden wir Ihnen mit Know-How und praktischer Unterstützung zur Seite stehen. Informationen zu kostenlosen Workshops und Projekten folgen in Kürze. Kostenlose Fachgespräche können Sie bereits heute vereinbaren! Auch der regelmäßige ProKI-InfoPoint findet monatlich statt.

18. ProKI-InfoPoint »Prozessinbetriebnahme«
am 16. Mai 2024, 16.00 Uhr

Netzwerkübergreifender Arbeitskreis

  • Plattform für den fachlichen Austausch zwischen Industrie und Forschung zu neusten KI-Anwendungen aus Wissenschaft & Praxis
  • Verschiedene Themenschwerpunkte zu den Herausforderungen und dem Nutzen von KI in der Umformtechnik
  • Impulsvorträge und aktiver Austausch mit Expert:innen aus dem Bereich der Umformtechnik, Datenanalyse und KI
  • Thema

Prozessinbetriebnahme – Wie verkürzt KI den Bemusterungsprozess in der Kunststoffverarbeitung?

In diesem Infopunkt erwarten Sie spannende Vorträge!

Referenten samt Vorträgen werden in den nächsten Tagen aktualisiert. Melden Sie sich über das Formular unten gerne an.

Daniel Haider: Einsatz von KI in der Entwicklung von neuen Technologien im Press- und Spritzgießprozess
Christian Prescher: Supervised Machine Learning zur Optimierung der Bewertung von Composite-Aushärtungsdaten in der Luftfahrt

Referenten

  • Daniel Haider
  • Christian Prescher
  • Die dritte Referentin/ der dritte Referent wird demnächst angekündigt

Termin

  • 16. Mai 2024
  • 16.00 bis 17.00 Uhr
  • online

Anmeldung zum ProKI-InfoPoint am 16. Mai 2024